Dr. Kai Rump, Sozial- und Wirtschaftshistorikerin

Vita

 

seit 2020

Archivarin, Altländer Archiv, Gemeinde Jork 

2019 - 2020

Stadtarchivarin der Stadt Winsen (Luhe)

2018 - 2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Historiker-Genossenschaft Hamburg eG 

Projektarbeit/ Forschung/ Publikationen/ Ausstellungskonzeption

2014 - 2017                             

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Stiftung Genossenschaftliches Archiv Hanstedt 

Projektarbeit/ Forschung/ Publikationen/ Ausstellungskonzeption / Neukonzeption und Betreuung der Website

2013 - 2014

Mitarbeit beim Interviewprojekt "Wendezeiten 1989/ 90" mit dem Genossenschaftshistorischen Informationszentrum  [GIZ] Berlin und der Historikergenossenschaft eG

2013     

Fachbegleitung des internationalen Archivprojekts mugocu - museology goes cuba (HTW Berlin) 

2013

Recherche und Texterstellung zu 100 Jahre EDEKABANK in Zusammenarbeit mit der Historikergenossenschaft eG

2005  - 2013   

Kontinuierliche Zeitungsrecherchen für die Stiftung Genossenschaftliches Archiv Hanstedt, Websitepflege

seit 2005

Selbstständig tätig im Bereich Kommunikation und History Marketing (Archivbetreuung, Ausstellungen, Chroniken, historische Recherchen und Publikationen, Projektmanagement und Zeitzeugeninterviews)

2002 - 2004

Assistenz der Geschäftsführung und studentische Hilfskraft im Bereich EDV/ Dokumentation/ Inventarisation im Freilichtmuseum am Kiekeberg   

1994 - 1996 

Museumspädagogin im Freilichtmuseum am Kiekeberg

 - 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommunikation & History Marketing  | info@kairump.de